Mit Röhlings rund um Wangen

Diesmal haben wir Röhlings angesteckt mit unserer Cacherei:Der Sonntag war zwar nicht gerade an Musterbeispiel an Ausflugswetter - spätherbstliches Grau hat uns begleitet - dafür aber haben wir hier ne ganz neue Ecke von Wangen/Ortsrand gesehen. Und die Wanderung war gerade recht - von Dauer, Weg und anstrengung.

Ja - und es gab so manchen Cache, den wir recht heftig suchen mußten.

Am Lustigsten war sicher der mit dem Luftballon - ein Vogelhäuschen wird aufgeblasen - und auf einmal öffnet sich eine Wand zum Versteck: mit viel Liebe und Aufwand gemacht.

Und damit Karl-Heinz noch seine 50 voll bekommt, machen wir nach dieser kleinen Runde noch ein paar dazu - jetzt ist es geschafft.

... und der Tag war flux vorbei!