Hausmeister bei Friedls wird weg-rationalisiert: auch hier hält der Roboter Einzug

Ja- der Hausmeister hat ausgedient - ein moderner Roboter, der auch noch freundlich blinkt und piepst - ersetzt den alten Putzmann - aber der hat ja eh immer gemault, daß ihm die Arbeit zu schwer fällt...... jetzt kommt STAN (der Namenwettbewerb ist noch nicht abgeschlossen): iRobot putzt und putzt und putzt...

Seit Lukas uns seinen kleinen Putzteufel vorgeführt hat, ist Mama ganz hin und weg. Und schwups ist der neue Haushaltshelfer engagiert.

Mit Trockentuch oder Naßwisch-Ausrüstung fegt der jetzt unter dem Sofa ("Ohhhh meine Knie " - der jammert nicht), im Eck bei den Gardinen, läßt sich auch ins obere Stockwerk tragen und werkelt im Bad, auch wenn man ihn dort einsperrt (damit er nicht die Treppe runter fällt)! Ja - aber wenn er sich  unter der Klo-Schüssel verklemmt und um Hilfe piepst - dann geht dem alten Putzmeister das Herz auf.... so ganz ohne mich wird es auch in Zukunft nicht gehen... es gibt immer noch Stellen, da bin ich besser.

.... also werden wir beide uns anfreunden: auf gute Zusammenarbeit STAN!