Wanderbares Lechtal - nur ein kleiner Spaziergang

Es regnet - richtig heftig. Also gibt es erstmal ein kräftiges Frühstück - nach der Anstrengung von gestern sehr willkommen.

Und in der Regenpause - irgendwo um die Mittagszeit - machen wir einfach eine kleine Wanderung durchs Lechtal bei Häselgehr und lesen den ein oder anderen Cache auf.

 

Abends gib's dann die berühmten Kässpätzle von Herbert, mmh lecker. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0