Walter Zabrodsky † 12. April 2018

Nicht nur dass wir den gleichen Vornamen tragen, bei Dir durfte ich als Halbwüchsiger auf dem Bau mithelfen, Du hat unser Brautauto gefahren, hast immer gute Laune und Witze dabei gehabt

Du warst immer unser Landpolizist - hast alle Leute gekannt, konntest  schaurige Geschichte erzählen - aber auch, dass Du Franz Josef Strauss im Polizeiauto begleitet hast (und auch Geldtransporte). einmal bist Du sogar mit dem Polizeimotorrad in unserer Strasse gewesen. Man war das aufregend... anders aufregend - vor allem als kleiner Junge aus der Stadt: deine Ranch: Tauben, Hasen, die Truthähne, Eure Gans, das Fischen...

 

 

Wir sind immer gern bei Dir - bei Euch - zu Besuch gewesen - jetzt am Ende sagt man: zu wenig.  Aber der Beruf und die Entfernung.... zu Weihnachten und zum Geburtstag gab es immer verläßlich einen Gruß von Dir (auf den wir gewartet haben). Am 11. April hast Du noch mit Alexandra telefoniert.... und jetzt soll alles vorbei sein?

Lieber Walter, wir werden Dich immer in dieser unserer Erinnerung behalten!

 

18. März 1943 - 12. April 2018

 

Walter, Alexandra, Sebastian und Sabrina

 

 

Gustav Mahler's 3te mit Kent Nagano

Bombastische Klangfülle - von Glocken bis Flöte - eben ein Werk für großes Orchester. Kent nagao dirigiert i ruhiger aber bestimmter Manier die Münchner Philharmoniker. 

Luka's Taufe

Luka und die stolze Oma
Luka und die stolze Oma

Mit einer netten Familienfeier haben wir heute die Taufe von Luka gefeiert.

Chic haben ihn die Eltern heute eingekleidet. Und er steht den Rummel freundlichst durch!

 

Und einen tollen Pfarrer in Göggingen ausgesucht: heiter und locker führt er durch die Tauf-Zeremonie. Sogar das Singen klappt ganz gut!

 

Alles gute für Deinen Lebensweg, Luka!

Faust I im Staatstheater Stuttgart

Einmal ins Theater gehen - eine Idee, der sich Sebastian, Marit und Sabrina anschließen. Und da bietet sich doch "Faust" in Stuttgart an.

Wir treffen uns mittags zum Einkaufen, gehen in die "Alte Kanzlei" zum Abendessen und dann rüber ins Theater. Unser Hotel liegt gerade 2 U-Bahn-Stationen entfernt - ideal, um auf dem 10 minütigen Nachhauseweg nochmal das Ganze Revue passieren zu lassen.

 

Sandra Gerling, Paul Grill, Elmar Roloff,

Lea Ruckpaul, Malakoff Kowalski
Regie: Stephan Kimmig,

Musik: Malakoff Kowalski,

Dramaturgie: Bernd Isele

 

mehr lesen

Prosit Neujahr!

All unseren Freunden und Bekannten wünschen wir ein gesegnetes, glückliches und gesundes Neues Jahr.

 

Wir freuen uns schon auf gemeinsame Ausflüge, diverse Events und gemütliches Beisammensein!

 

Prosit Neujahr!